Saisonbeginn auf dem Hundeplatz

Am Fre­itag (18.03.2022) wurde der Beginn unser­er Tre­f­fen auf dem Hun­de­platz in Pfungstadt für dieses Jahr ein­geläutet. Auf all­ge­meinen Wun­sch wollen wir, zumin­d­est jet­zt im Früh­jahr, bere­its um 16:30 Uhr mit den Übungsstun­den begin­nen. So kon­nten wir das son­nige Wet­ter noch in vollen Zügen genießen. Unsere kleine Pudelschar freute sich sichtlich, dass man nach der Win­ter­pause nun wieder zum Spaß-Train­ing in der “Fre­itags-Runde” zusammenkommt.

Pol­di” bei der Suche…

 

… und anschließend freudig zurück zum Frauchen.

 

Wir freuen uns sehr, dass ganz langjährige Mit­glieder ihrer Rasse treu bleiben und dann, mit einem jun­gen Hund wieder den Weg zu uns find­en. Willkom­men zurück Chris­tine mit “Moc­ca”, die ein biss­chen Schwung in die Gruppe der “Rou­tiniers” gebracht hat!

Zum ersten Mal bei der Nase­nar­beit, die 7 Monate alte Hündin “Moc­ca”, muss erst­mal her­aus­find­en, worum es hier über­haupt geht. Das ver­steck­te Leck­er­li find­et sie allerd­ings sou­verän nach kurz­er Suche.

 

Der große weiße “Pol­di” hat durch die Nach­mit­tags-Sonne richtig “geleuchtet”, da kon­nte die Fotografin ein­fach nicht widerstehen.